INANA Blog

Alte Götter – Ostara


Zeitgenössische Darstellung von Ostara in einem OstereiDie Existenz einer einst verehrten Göttin mit Namen „Ostara“ ist heute stark umstritten. Die Annahme der Verehrung von „Ostara“ als Frühlingsgöttin und ihre Bezug zu Namen und Bräuchen des Osterfestes geht auf Beda Venerabilis aus dem 8. Jahrhundert…

Natur im Kirchenraum


Kirchenruine mit RasenBei vielen Religionen spielt die Natur eine wesentliche Rolle in der sakralen Raumgestaltung. In der Zeit der französischen Revolution…

Helft mir...


Berg, der sich im Wasser spiegeltHelft mir!
meine Worte sind verbunden zu einem,
mit den großen Bergen,
mit den großen Felsen,
mit den großen Bäumen,…

Frühjahrs-Tag-und-Nacht-Gleiche: die Symbolik der Wiedergeburt und der Schwelle


Seiltänzer zwischen Hell und DunkelAm 20. März ist Frühjahrs-Tag-und-Nacht-Gleiche, die Waage zwischen der dunklen und der hellen Jahreszeit. Diese Schwellensituation vitalenergetischer, seelischer, aber auch geistiger Art, genoss in den verschiedensten…