Hintergrundbild für die ganze Seite

2022 Transformation und Neugeburt – die Reise der Seele in die neue Erde

27. Apr. 2022

YouTube-Livestrem Do, 28.4.22, 19:00 Uhr Sibylle Moana über GAIAs Wandel und der Beginn des goldenen Zeitalters 2022 ist das besondere Jahr der großen Transformation und Heilung auf sehr vielen Ebenen. Was vorbereitet wurde in geistigen Ebenen und den Urkräften, beginnt sich nun zu manifestieren. Gaia s neues Kleid wird ab jetzt immer sichtbarer ...

Facetten Gaias - Grundlagen der Geomantie: Grenzenlose Sinne (Wahrnehmung)

11. März 2022

In dieser Livestream-Reihe sollen die Grundlagen der Geomantie und die verschiedenen Ebenen Gaias besprochen werden. Die Welt kommt zu uns über unsere Wahrnehmung, wir haben Teil an ihr über unsere Wahrnehmung, wir interagieren mit ihr über unsere Wahrnehmung. Wie Key Hoffman es einmal ausdrückte: "Die Wahrheit ist nicht einfach gegeben - man muss ...

Aktuelle Wahrnehmungen: Die Begegnung mit dem neuen Weltendrachen

16. Feb. 2022

Sibylle Moana Krähenbühl beschreibt die Erfahrung einer schamanischen Reise, bei der sie den Weltendrachen besuchte. Dabei wurde auch der junge Weltendrache in seinem Geburtsprozess erlebt, der das Neue Zeitalter bestimmen wird. Mit ihm entsteht auch die Neue Erde. Dieser Prozess steht unter einem starken Schutz, so dass er noch unbeeinflusst bleib...

alle Videos

(34)

Die Bewegung der Seele in der schamanischen Reise

08. Okt. 2021

Die schamanische Reise ist keine Phantasiereise. Die Seele bewegt sich dabei und sammelt Erfahrungen. Bei der schamanischen Reise erforscht die Seele wunderbare Landschaften und wächst daran. Dabei kann es sogar zu Auflösungs- und Identifikationserfahrungen kommen. Die Seele hat selbst keine Ausdehnung, daher kann sie jede Form annehmen. Das Tagesb...

Die authentische Begegnung mit der Anderen Wirklichkeit

10. Aug. 2021

Die Schamanische Reise ist keine Fantasiereise! Sie ist eine authentische Begegnung der Anderen Wirklichkeit. Wir gehen also mit autonomen Wirklichkeiten in Kontakt. Krafttiere und Spirits sind folglich nicht einfach nur Diener. Dies wirft die Frage der Ethik auf: Wie dürfen wir mit den Wesen der NichtAlltäglichen Wirklichkeit (NAW) umgehen? Die Ab...

Alltag und schamanische Wirklcihkeit

16. Juli 2021

Die Alltagswelt und die Welt des Schamanismus sind grundsätzlich nicht von einander getrennt. Eine Verbindung mit den Spirits bricht nicht einfach ab, wenn man seine Alltagsarbeit verrichtet. Das schamanische Reisen als ein Ritual verstanden unterstützt als Rahmen, als "Gefäß", den Weg in "andere Wirklichkeiten", aber davon abgesehen ist der Kontak...

alle Podcasts

(4)

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon