Hintergrundbild für die ganze Seite

Wandelzeit: Der Himmel auf Erden

31. Mai 2022

Regenbogen über Meer Regenbogen über Meer

Der Himmel auf Erden, das Goldene Zeitalter, oder das Satya Yuga, nahezu jede Kultur trägt ein Sehnen in seinem Herzen, das sich häufig in einer Prophezeiung manifestierte: Nach einer Zeit des Niedergangs, der Vergewaltigung der Erde, folgt eine Epoche des Einklangs und der Harmonie. Das Goldene Zeitalter Die alte...

Weiterlesen

Der Mythos Osterns

14. Apr. 2022

Goldenes Osterei im Steinkreis Goldenes Osterei im Steinkreis

Frohe Ostern! Wir wünschen frohe Ostern und verweisen auf unsere zahlreichen Beiträge rund um die Mythologie der Festtage: Gottesopfer, die Symbolik der Zahl 14 und der MondWarum der Hase...

Weiterlesen

Der Heilungsimpuls: Totale Sonnenfinsternis am 4.12.2021

20. Nov. 2021

Sternbild Schlangenträger und Sonnenfinsternis Sternbild Schlangenträger und Sonnenfinsternis

Wiederum nähern wir uns einem astronomischen Ereignis, das durchaus weltbewegend ist, auch wenn es von Europa aus nicht zu sehen sein wird: Am 4. Dezember 2021, um 6:29 Uhr mitteleuropäischer Zeit gibt es eine totale Sonnenfinsternis. Sie wird vor allem am Südpol erlebbar sein. Bei einer Sonnenfinsternis schiebt sich d...

Weiterlesen

alle Artikel

(412)

Kosmische Portale - Teil I: Die Sterne und die Engel

07. Mai 2022

Vortrag von Stefan Brönnle anlässlich der Wandelzeit-Portal-Initiation "Kosmische Portale" November 2021. "Kosmische Portale" sind Resonanzen oder Verbindungen Gaias mit den Sternenwesen, die wir auch als Engel ansehen können. Die Verbindung jener Wesen, die wir als "Engel" bezeichnen, zu den Sternen, zu Sternbildern, oder Sternengruppen ist uralt...

Kronos: Von Ordnung und Leben

27. Aug. 2021

Kronos, den die Römer Saturn nannten, ist im Grunde ein früher Schöpfergott. Er ist der erste Sohn der Gaia. Durch die Entmannung seines Vaters Uranos, wird er selbst zum Herrscher und das Goldene Zeitalter beginnt. Damit ist Kronos ein früher Schöpfergott, der die erste Ordnung, der Zeit und Raum in unsere Realität bringt. Doch Kronos fürchtet sei...

Pflanzengeist Flieder - Geist der Fülle

27. Mai 2021

Der Flieder kam ursprünglich aus dem Balkan zu uns. Die Türken brachten ihn mit. Sie nannten ihn "Flilac" und darauf wiederum beruht unser Farbenname "lila". Der deutsche Name "Flieder" dagegen gehörte einst dem Holunder und auch heute noch wird er so z.T. in Norddeutschland genannt. Die Symbolik des Flieders, der im Übergang zum Sommer blüht, ...

alle Videos

(38)

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon