Hintergrundbild für die ganze Seite

Erd-Wesen

02. Juli 2022

Mensch aus Erde Mensch aus Erde

Um es gleich vorweg zu nehmen: In diesem Beitrag geht es nicht um Erd-Elementar-Wesen. Es geht um niemand anderen als den Menschen selbst. Jahwe, Gott, erschuf nach 1. Mose 2,7 den Menschen aus Erde und nannte ihn Adam. Das hebräische Adamah bedeutet Boden, Erde, oder „rote Erde“. Mensch und Erde sind eins. Damit steht die Bibel nicht al...

Weiterlesen

Wandelzeit: Der Himmel auf Erden

31. Mai 2022

Regenbogen über Meer Regenbogen über Meer

Der Himmel auf Erden, das Goldene Zeitalter, oder das Satya Yuga, nahezu jede Kultur trägt ein Sehnen in seinem Herzen, das sich häufig in einer Prophezeiung manifestierte: Nach einer Zeit des Niedergangs, der Vergewaltigung der Erde, folgt eine Epoche des Einklangs und der Harmonie. Das Goldene Zeitalter Die alte...

Weiterlesen

Der Weg der Erdenhüter beginnt....

16. Mai 2022

Symbol über Wasserfall Symbol über Wasserfall

Der Weg der Erdenhüter ist ein Initiationsweg, der die tief mit Gaia und ihren Wesen verbindet und Dir die essenziellen Grundlagen der Geomantie vermittelt. Er beginnt mit derBasisausbildung Physikalische RadiästhesieZwischen Körper und Geist - Die Ätherwelt &Grenzenlose Sinne - WahrnehmungsintensivtrainingDer Weg ...

Weiterlesen

alle Artikel

(649)

Facetten Gaias – Grundlagen der Geomantie: Die Dreifache Göttin

20. Juli 2022

Livestream mit Stefan Brönnle 21.7.22, 19:00 UhrReligionswissenschaftlich betrachtet gab es einst (bis in die Jungsteinzeit) einen Urmonotheismus, eine Zeit, in der die Große Göttin als Schöpferin des Lebens verehrt wurde. Spätestens ab der Bronzezeit ist dann aber ein neues Konzept in der Verkultung verschiedener Kulturen zu beobachten: Die Dreifa...

Facetten Gaias - Grundlagen der Geomantie: Zeitqualität

07. Juli 2022

Stefan Brönnle über die Nutzung der Zeitqualität in der Geomantie. YouTube-Livestream, 7.7.22, 19:00 Uhr Obgleich sich die Geomantie ja vorwiegend mit dem Raum, dem Ort, der Erde, beschäftigt, ist die Berücksichtung der Zeitqualität in der Geomantie tief verankert, stellt sie doch einen wesentlichen Aspekt der Kraft Gaias dar. Die großen Kraftorte ...

Facetten Gaias - Grundlagen der Geomantie: Die Magie der Umhegung

16. Juni 2022

An Fronleichnam gibt es vielerorts die Flurumgänge, die mit der Fronleichnamsprozession verbunden sind. Dabei werden die Felder der Stadtgemarkung gesegnet und in den 4 Himmelsrichtungen jeweils eine Messe zelebriert. Wir erkennen in diesem alten, bis in vorchristliche Zeiten reichenden Brauch die Magie der Umhegung: Bei der Gründung einer etruskis...

alle Videos

(114)

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon