Hintergrundbild für die ganze Seite

Silbury Hill

17. Juli 2021

Silbury Hill Silbury Hill

Dieser etwa 2750 v. Chr. errichtete, größte künstliche prähistorische Hügel Europas misst 167 Meter im Durchmesser und ist 37 Meter hoch. Sein Inneres ist aus einer Reihe von Torf-, Kreide- Kies-, Erd- und Tonschichten aufgebaut und erinnert dadurch an einen Reich`schen Orgonakkumulator. Zusammen mit der ihn umgebenden leichten Senke, sieh...

Weiterlesen

Stuðlagil Canyon/Island

14. Juli 2021

Basaltsäulenschlucht mit blauem Wasser Basaltsäulenschlucht mit blauem Wasser

Das Eruptivgestein Balsalt bildet polygonale Säulen aus, wenn es in der richtigen Geschwindigkeit nach oben strömt und dann erkaltet. Auf Island gibt es eine solche aus Basaltsäulen bestehende uralte und zugleich recht neue Schlucht. Bis vor wenigen Jahren noch bedeckte der Fluss Jökulsá á Brú fast vollständig die Säulen. Zudem galt der Fluss al...

Weiterlesen

Bewusstseinstranszendenz und Naturverehrung

09. Juli 2021

Tempel Nachi Japan Tempel Nachi Japan

Seiganto-ji-Tempel mit heiligem Wasserfall Nachi-no-OtakiDer Seiganto-ji ist ein buddhistischer Tempel der Tendai-Shu-Tradition in Nachi-Katsuura, Japan. Die Ursprünge des Tempels gehen bis ins 5. Jahrhundert zurück, die heutigen Hauptbauten auf das Jahr 1590. Bis 1868 wurde kein wesentlicher Unterschied zwischen b...

Weiterlesen

alle Artikel

(1323)

Pan: Die Figur des Naturgottes im Nymphenburger Park

23. Juli 2021

Die Naturgottheit Pan besitzt gleichzeitig menschliche und Tierische Attribute. Mit Hörnern und Bocksbeinen ist der Naturgott ein ikonisches Vorbild des christlichen Teufels. Er steht für das Emotionale, das Nicht-Verstandesmäßige, so wie in der Pan-ik der Mensch von seinen Gefühlen mitgerissen wird. Im Landschaftsgartenteil des Nymphenburger Schl...

Ionenkonzentration an Kraftorten

09. Juli 2021

Was ist ein Kraftort? Was unterscheidet ihn von einem "normalen Ort"? Kraftorte sind u.a. charakterisiert durch spezielle physikalische Eigenschaften. Eine davon ist eine erhöhte Konzentration negativer Ionen in der Luft. Diese wiederum können einen verändernden Einfluss auf unser Bewusstsein und eine Stärkung der körperlichen Selbstheilungskräfte ...

Radiästhesie in Wasserburg

02. Juli 2021

Die Stadt Wasserburg am Inn hat interessante geomantisch-radiästhetische Orte - positiv wie negativ. Zwei der Orte werden in diesem Video besprochen: Der Pranger und die am Rathaus befestigte Stadtelle. Der Pranger ist ein Ort der sozialen Züchtigung. Er ist auf einem radiästhetisch linksdrehenden Platz errichtet: Wasseraderkreuzung, negative Curr...

alle Videos

(152)

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon