Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv (Kategorie: Erde)

Erde Artikel, Videos und Podcasts seit Beginn des Blogs

Mythen des neuen Erdbewusstseins: Der Froschkönig

05. Apr. 2019

"Der Froschkönig. Oder der eiserne Heinrich" ist ein allseits bekanntes Märchen. Hier wird es von Stefan Brönnle in seiner mythologischen Essenz interpretiert. Mehr dazu (und zu vielen anderen Märchen) im Buch "Märchen - Mythologische Brücke zu einem neuen Erdbewusstsein" (Neue Erde Verlag) Umsetzung des Videos: Ratatösk-Productions

Das schamanische Erde und Mensch-Ritual

22. März 2019

Mensch liegt auf dem mächtigen Ast eines Baumes Mensch liegt auf dem mächtigen Ast eines Baumes

Das Tor zu Mutter Erde und die Essenz deiner Seele Beim Erde-und-Mensch-Ritual gehen wir in einen unmittelbaren Kontakt zum Bewusstsein von Mutter Erde. Als große Urmutter aller Geschöpfe ist sie in jeder Erscheinungsform gegenwärtig. In uns wie in allem Geborenen, auch in feinstofflichen und geistigen Ebenen ist sie präsent, die Urmutt...

Weiterlesen

Die Entscheidung für die Erde

27. Feb. 2019

Mensch in Höhle, darunter ein dreifaltiges Symbol Mensch in Höhle, darunter ein dreifaltiges Symbol

Wenn wir Ökologie und Umwelt tatsächlich ernst nehmen und aus dem Teufelskreis mit dem Zwang zum wirtschaftlichen Wachstum, Ausbeutung von Erde und Mensch und der totalen Zerstörung unserer Lebensgrundlagen ausbrechen wollen, dann bedarf es deutlich mehr als einer vernunftsorientierten Diskussion über Ökologie und was jeder tun MÜSSTE. ...

Weiterlesen

Die Große Göttin und das Öffnen der Erde

20. Feb. 2019

Göttinfigurine in Sand gesteckt Göttinfigurine in Sand gesteckt

Wie schon mehrfach in diesem Blog gezeigt, ging dem heute herrschenden Patriarchat eine matrifokale Kultur voraus, die in ihrem „Urmonotheismus" die Große Göttin, die Schöpferin und Erhalterin des Lebens auf der Erde ehrte. In einer Kulturepoche, die Aurignacien genannt wird – der ältesten Kulturschicht des europäischen Jungpaläolithiku...

Weiterlesen

DANKE!

14. Feb. 2019

fliegende Biene fliegende Biene

Laut vorläufiger amtlicher Auszählung haben 1.745.383 oder 18,4% der Stimmberechtigten das Volksbegehren Artenvielfalt in Bayern gezeichnet. Ich möchte an dieser Stelle allen mitwirkenden Spirits und natürlich den Unterzeichnern danken! ...

Weiterlesen

Inititiation Portal von Gaia

04. Feb. 2019

Lichtachse und Lichtspirale auf der Erde Lichtachse und Lichtspirale auf der Erde

Am 2. Februar – Lichtmess/Imbolc, einer der besonderen Zeitqualitäten der „Nicht-Zeit" - fand die erste Initiation „Portal von Gaia: Gaia ruft – der Kosmos antwortet" statt. GAIA möchte den Menschen als Mittler zwischen Himmel und Erde reinitiieren. Der Mensch soll seine Verantwortung als Schöpferkraft wieder annehmen. Der Kraft und dem...

Weiterlesen

Das Licht der Erde

14. Nov. 2018

Licht auf der Erdoberfläche und in der Tiefe der Erde Licht auf der Erdoberfläche und in der Tiefe der Erde

Die Erde kommuniziert unablässig mit uns. Immerwährend steht sie mit allen Wesen, die auf und in ihr leben in Beziehung. Sie ist ein riesiger Superorganismus, ein großes Wesen: Gaia!Jede Erfahrung – gut oder schlecht – die wir Menschen, aber auch die Tiere und Pflanzen, während unserer Lebenszeit machen, wird von der Erde „eingeatmet...

Weiterlesen

Die zyklische und die lineare Zeit

10. Nov. 2018

Gesicht hinter Uhren Gesicht hinter Uhren

Wir erleben die Zukunft als etwas, was vor und die Vergangenheit als etwas, das hinter uns liegt – eine Linie. Es ist für uns heute daher vielleicht zunächst schwer, sich Zeit als einen Kreis, oder zumindest als eine Spirale statt einer Linie vorzustellen. Doch der immer wiederkehrende Lauf der Jahreszeiten gab unseren Ahnen Sicherheit, die Sich...

Weiterlesen

Das Portal von Gaia: Gaia ruft - der Kosmos antwortet

06. Nov. 2018

Erde mit Lichtachse und Lichtspirale Erde mit Lichtachse und Lichtspirale

Dieser Ruf entspringt einer Vision und einem Auftrag! 2018 rief Gaia und die mit ihr verbundene Ebene der Naturwesen Menschen zu sich, um sich durch eine Initiation mit ihr zu verbinden. Seelenportale wurden mit Hilfe der Sphären der Pflanzen-, Wasser- und Steingeister geöffnet und vorbereitet. ...

Weiterlesen

Die Erde, die Göttin und die Weiße Kuh

20. Okt. 2018

weiße Kuh weiße Kuh

In der altnordischen Sagenwelt gab es die Göttin Rindr oder Rinda. Sie gilt als eine der Frauen Odins (und Mutter von Vali) und gehört damit zur Familie der Asen. Rindr war eine typische Erdgöttin. Das germanische rinda leitet sich ab vom indogermanischen Wortstamm rem, was ruhen und...

Weiterlesen

Erde und Mensch: Das Märchen Die Weiße Schlange

09. Okt. 2018

weiße Schlange weiße Schlange

Märchen sind Mythen mit einer tiefen Symbolik. Sie greifen zurück auf kulturelle seelische Erfahrungsschätze. Viele dieser Seelenerfahrungen reichen dabei weit in die grundlegende Beziehung von Erde und Mensch hinein. In dieser Reihe wollen wir dem geomantischen Gehalt einiger Märchen nachspüren. Wer das Märchen nicht kennt und n...

Weiterlesen

Natursymbole

02. Okt. 2018

Verschiedenfarbiges Auge im Stein Verschiedenfarbiges Auge im Stein

Die Natur zeigt sich aller Orten. Du musst nur achtsam sein. Die Natur, die Erde, spricht mit uns. Sie zeigt uns ihr Wesen. Doch erkennen kann das nur unser Herz, unser Gefühl. Der Verstand sagt: „Zufall!". Die Ratio sagt: „Du siehst, was Du sehen willst". Doch Dein Herz spürt, dass das Wahrgenommene unmittelbarer Ausdruck der Ortsatmosphäre ist...

Weiterlesen

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon