Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv (Kategorie: Erde)

Erde Artikel, Videos und Podcasts seit Beginn des Blogs

Der göttliche Hauch in der Landschaft

17. Jan. 2015

Regenbogen über Berg Regenbogen über Berg

In der antiken stoischen Philosophie (begründet durch Cenon von Zypern, (340–260 v.Chr.) wird die Landschaft als ein zusammenhängendes Ganzes verstanden, verbunden durch die alles durchdringende Kraft des Pneuma, des „aus Feuer und Luft gewordenen Hauchs“. Jedes Landschaftselement, jeder Baum, jeder Stein, jeder Wassertümpel ist auf diese Weise ...

Weiterlesen

2015 – Internationales Jahr des Bodens

10. Jan. 2015

Barfuß auf Waldboden Barfuß auf Waldboden

2015 wurde von den Vereinten Nationen zum „Internationalen Jahr des Bodens“ ausgerufen. 160 Staaten stimmten in der UNO auf Betreiben der International Union of Soil Science (IUSS) und des Thailändischen Königs Bhumipol für diese Erklärung. Im Zentrum der Aktion steht die Problematik die Versalzung, Desertifikation (Fortschreitende Wüsten...

Weiterlesen

Der Eros der Natur

28. Dez. 2014

Nackte Frau auf einem Stein im Wald Nackte Frau auf einem Stein im Wald

Wir haben uns von der Natur entfernt, so wie wir uns von der gefühlten Körperlichkeit entfernt haben. In unserer Kultur herrscht eine auffällige Spaltung zwischen einer übermäßigen Verehrung des Intellekts auf der einen und einer bar jeder emotionalen Empfind...

Weiterlesen

Ist es möglich?

12. Dez. 2014

Landschaft mit Regenbogen Landschaft mit Regenbogen

Ich möchte eine Frage stellen: Ist es möglich mit der Erde und Ihren Geschöpfen in Frieden zu leben? Ist es möglich, eine Kultur der Achtsamkeit zu bauen, eine Kultur der Zuwendung und der Liebe? Ist es möglich, dass sich die Mensch...

Weiterlesen

Es ist an der Zeit – Verlange keine Zinsen

23. Nov. 2014

Isis vor Geldmünzen Isis vor Geldmünzen

Es ist an der Zeit zu handeln. Kein „morgen werde ich…“, „ich nehme mir fest vor“ oder „wenn…,dann…“ mehr. Handle. In unserer ökologischen und sozialen Selbstverpflichtung haben wir...

Weiterlesen

Es ist an der Zeit – Verletze nicht

22. Nov. 2014

Boot auf ausgetrocknetem Seeboden Boot auf ausgetrocknetem Seeboden

Es ist an der Zeit zu handeln. Kein „morgen werde ich…“, „ich nehme mir fest vor“ oder „wenn…,dann…“ mehr. Handle. In unserer ökologischen und sozialen Selbstverpflichtung haben wir...

Weiterlesen

Es ist an der Zeit - Ehre die Erde und ihre Wesen

21. Nov. 2014

Erde, Tiere, Pflanzen Mensch Erde, Tiere, Pflanzen Mensch

Es ist an der Zeit zu handeln. Kein „morgen werde ich…“, „ich nehme mir fest vor“ oder „wenn…,dann…“ mehr. Handle. In unserer ökologischen und sozialen Selbstverpflichtung haben wir Wege ge...

Weiterlesen

Der Weg zur Erde als Wesen

14. Nov. 2014

Erde strahlend und leuchtend Erde strahlend und leuchtend

Schon im 17. Jh. beobachtete der italienische Physiker und Mathematiker Evangelista Torricelli, dass der Luftdruck in regelmäßigen Abständen zu schwanken schien. Er hatte gegen 3 Uhr morgens seinen Tiefstand, erreichte gegen 9 Uhr seinen Höchststand, um bis um 15 Uhr wieder auf den Tiefstand zu fallen. Diese „atmosphärische Gezeiten" gena...

Weiterlesen

Persönlichkeitsrechte für einen Fluss

05. Nov. 2014

Fluss in Neuseeland Fluss in Neuseeland

Ein Fluss als juristische Person? Durch eine Grundsatzvereinbarung erhielt der drittlängste Fluss Neuseelands „Whanganui“ bereits vor 2 Jahren Persönlichkeitsrechte. Die indigene Gemeinschaft „Whanganui Iwi“ hatte sich dafür eingesetzt. Bereits vor Jahrhunderten nutzen Māori ih...

Weiterlesen

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon