Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv

Alle Artikel und Videos seit Beginn des Blogs

Facetten Gaias - Grundlagen der Geomantie: Symbole & Kosmogramme

20. Mai 2022

In dieser Livestream-Reihe sollen die Grundlagen der Geomantie und die verschiedenen Ebenen Gaias von dem Geomanten Stefan Brönnle besprochen werden. Nach C.G. Jung ist ein Symbol deutlich vom Zeichen zu unterscheiden. Das Zeichen enthält immer weniger als der Begriff, für den es steht, umgekehrt verhält es sich beim Symbol. Ein Symbol ist damit n...

Der Weg der Erdenhüter beginnt....

16. Mai 2022

Symbol über Wasserfall Symbol über Wasserfall

Der Weg der Erdenhüter ist ein Initiationsweg, der die tief mit Gaia und ihren Wesen verbindet und Dir die essenziellen Grundlagen der Geomantie vermittelt. Er beginnt mit derBasisausbildung Physikalische RadiästhesieZwischen Körper und Geist - Die Ätherwelt &Grenzenlose Sinne - WahrnehmungsintensivtrainingDer Weg ...

Weiterlesen

Das Tor der Ahnen: Mondfinsternis im Skorpion

11. Mai 2022

Rote Mondfinsternis über Wasser. Davor Strichzeichung Skorpion Rote Mondfinsternis über Wasser. Davor Strichzeichung Skorpion

In den Morgenstunden des 16.Mai 2022 erleben wir ein weiteres essenzielles Portal dieser Wandelzeit: Vollmond im Skorpion, der zu einer Mondfinsternis wird. Eine Mondfinsternis tritt ein, wenn der Vollmond auf dem sogenannten Mondknoten steht und dadurch die Erde genau zwischen Sonne und Mond tritt und mit ihrem Schatten den Mond verdunk...

Weiterlesen

Kosmische Portale - Teil II: Die Sterne und die Tempel

10. Mai 2022

Vortrag von Stefan Brönnle anlässlich der Wandelzeit-Portal-Initiation "Kosmische Portale" November 2021. "Kosmische Portale" sind Resonanzen oder Verbindungen Gaias mit den Sternenwesen, die wir auch als Engel ansehen können. Die Ausrichtung von Tempelbauten auf den Aufgang bestimmter Sternengruppen hat eine sehr lange Tradition und reicht zurüc...

Kosmische Portale - Teil I: Die Sterne und die Engel

07. Mai 2022

Vortrag von Stefan Brönnle anlässlich der Wandelzeit-Portal-Initiation "Kosmische Portale" November 2021. "Kosmische Portale" sind Resonanzen oder Verbindungen Gaias mit den Sternenwesen, die wir auch als Engel ansehen können. Die Verbindung jener Wesen, die wir als "Engel" bezeichnen, zu den Sternen, zu Sternbildern, oder Sternengruppen ist uralt...

2022 Transformation und Neugeburt – die Reise der Seele in die neue Erde

27. Apr. 2022

YouTube-Livestrem Do, 28.4.22, 19:00 Uhr Sibylle Moana über GAIAs Wandel und der Beginn des goldenen Zeitalters 2022 ist das besondere Jahr der großen Transformation und Heilung auf sehr vielen Ebenen. Was vorbereitet wurde in geistigen Ebenen und den Urkräften, beginnt sich nun zu manifestieren. Gaia s neues Kleid wird ab jetzt immer sichtbarer ...

Beltane 2022 – Die Verbindung mit dem Urquell des Lebens

24. Apr. 2022

Pertielle Sonnenfinsternis und Symbol Stier Pertielle Sonnenfinsternis und Symbol Stier

Beltane, sowie die christlich übertünchte Entsprechung der Walpurgisnacht auf den 1. Mai stellt das typische Frühlings- und Fruchtbarkeitsfest dar. Es lädt ein zum Neubeginn und am 30.April 2022, der Walpurgisnacht, erhält dieses Fest einen starken astronomischen Impuls! Beltane, was so viel wie „helles Feuer“ ...

Weiterlesen

Facetten Gaias – Grundlagen der Geomantie: Die Wandelzeit-Portale – Der Weg der Erdenhüter

20. Apr. 2022

YouTube-Livestream 21.4.2022, 19:00 Uhr In dieser Livestream-Reihe sollen die Grundlagen der Geomantie und die verschiedenen Ebenen Gaias von dem Geomanten Stefan Brönnle besprochen werden. Die Welt ist im Wandel – das ist offensichtlich! Der Umbruch erfolgt in einer Geschwindigkeit, die noch vor wenigen Monaten undenkbar gewesen wäre. Dieser Umb...

Der Geburtsprozess der Neuen Erde

18. Apr. 2022

Gaia ist inmitten ihres Prozesses, sich neu zu gebären. Alte Strukturen zerfallen, neue Energiefelder werden installiert. Allgemein erhöht Mutter Erde ihre Schwingung, sodass in Zukunft ein Leben in Einklang mit der Natur und der gesamten Schöpfung die Grundbasis allen Lebens auf Gaia sein wird. Dieser Geburtsprozess findet nicht nur für Gaia selbs...

Stonehenge - Verbindung von Erde und Kosmos

16. Apr. 2022

Kaum ein Ort gilt so sehr als „Kraftort“ wie Stonehenge. Die 4000-5000 Jahre alte Kultstätte besticht durch eine ausgefeilte astronomische Beobachtung, eine kultisch-symbolische Einbindung in den Landschaftsraum, die Kumulation geomantischer Großrraumsysteme und einer Verbindung zum Kosmos, die sich sowohl durch einen mächtigen Einstrahlpunkt manif...

Der Mythos Osterns

14. Apr. 2022

Goldenes Osterei im Steinkreis Goldenes Osterei im Steinkreis

Frohe Ostern! Wir wünschen frohe Ostern und verweisen auf unsere zahlreichen Beiträge rund um die Mythologie der Festtage: Gottesopfer, die Symbolik der Zahl 14 und der MondWarum der Hase...

Weiterlesen

Wenn die Spirits anderes sehen – 7 Gründe für verschiedenartige Zukunftsprognosen

10. Apr. 2022

Schamanin mit Trommel vor Sternenhimmel Schamanin mit Trommel vor Sternenhimmel

Wenn wir in Geomantie und Schamanismus mit unseren Spirits reden und uns beraten, dann trifft vieles davon zu, oder auch physisch ein. Dies mag die Spirits zu gottgleichen Wesen hochstilisieren, zu unanfechtbaren Wahrheitsmaschinen. Im Vergleich zukünftiger kollektiver Ereignisse kann man dann aber doch wieder sehr verschiedenartige Aussagen hö...

Weiterlesen

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon