Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv

Alle Artikel seit Beginn des Blogs

Wandelzeit: Die Zeit des Ahrimanischen

16. Feb. 2021

Bild einer strahlenden Erde. darin Ahriman Bild einer strahlenden Erde. darin Ahriman

Rudolf Steiner sah für das 3. Jahrtausend die Inkarnation Ahrimans voraus, der vorher eine starke Verdichtung ahrimanischer Kräfte vorausgehen sollte. Sind solche Verdichtungen aktuell erkennbar? Ahriman Aber der Reihe nach: Wer oder was ist Ahriman? Der Name Ahriman stammt aus den zoroastrischen...

Weiterlesen

Nomen est Omen

13. Feb. 2021

Schriftzug Nomen est Omen Schriftzug Nomen est Omen

Die Redensart "Nomen est Omen", was soviel wie der Name ist ein Zeichen bedeutet, stammt soweit eruierbar vom römischen Dichter Plautus (250-184 v. Chr.) aus seinem Theaterstück Persa. Die Redensart bringt zum Ausdruck, dass der Name eine innere Bedeutung besitzt, die für das Leben der Person oder ihr Umfeld charakteri...

Weiterlesen

Gender im Feenreich

11. Feb. 2021

Mann im rosa Feenkostüm Mann im rosa Feenkostüm

Als Geomanten tragen wir eine große Verantwortung für die Erde und ihre Geschöpfe. Es ist wichtig, dass z.B Naturwesen gleichberechtigt werden. Darum hält auch das Gender-Wesen Einzug in die Anderswelt: Die Nixe - der Nöck, die Elfe - der Elf, die Faunin - der Faun,... Doch wie ist eigentlich die männliche Form der Fee, man möchte schließ...

Weiterlesen

Das Wassermann-Zeitalter

10. Feb. 2021

4 sternbilder: Stier, widder, Fische, Wassermann 4 sternbilder: Stier, widder, Fische, Wassermann

Da in letzter Zeit - v.a. durch die sogenannte "Große Konjunktion" im Wassermann zur Wintersonnwende 2020 - häufig (sogar von Astrologen) davon zu hören ist, wir befänden uns im Wassermannzeitalter, ist es, so denke ich, an der Zeit, den Begriff näher zu beleu...

Weiterlesen

Das Jahr 2021

06. Feb. 2021

Astrologischer Zodiak mit Zahl "2021" und Buch Astrologischer Zodiak mit Zahl "2021" und Buch

Nach dem unglaublichen Wandlungsjahr 2020, das uns wahrhaftig auf uns selbst zurückgeworfen hat, erwarten wir sehnsüchtig Veränderungen - und die werden 2021 kommen... Dies ist keine reine astrologische Jahresvorschau, nichtsdestotrotz haben in den verschiedenen Analogiesystemen die Planetenkräfte natürlich eine besondere Stellung. Das Ja...

Weiterlesen

Die Macht des Haares

01. Feb. 2021

Frau mit langen roten Haaren Frau mit langen roten Haaren

Das Haupthaar des Menschen hat sich schon längst über die schlichte Wärmefunktion des Säugetierfells erhoben. Die langen Hornfäden, die überwiegend aus Keratin bestehen, sind ein Symbol des Standes, der Kraft, der Erotik und der Spiritualität. Ein in Südmähren gefundener geschnitzter Frauenkopf aus Mammutelfenbein mit einem Alter von rund 27.000...

Weiterlesen

Gegen das Leben gerichtet

31. Jan. 2021

Frau mit Maske steht im Blutigen Wasser Frau mit Maske steht im Blutigen Wasser

Wir sind an dieser Stelle bereits mehrmals darauf eingegangen, wie sich in den aktuellen Regierungsmaßnahmen eine Denkweise offenbart, die sich mechanistisch gegen das Leben richtet: Tanzverbote Singverbote Musizierverbote Geselligkeitsverbote Berührungsverbote teilweise sogar Sprechverbot...

Weiterlesen

Wandelzeit-Ritual: Das Rufen des Lichtes

29. Jan. 2021

Kerze vor der sichtbaren Erdsichel Kerze vor der sichtbaren Erdsichel

Nach unserer Wahrnehmung geht mit Ende Januar eine Zeit zu Ende, in der geistig-seelische Kräfte die Erde mit ihren Geschöpfen (auch dem Menschen!) ihre Kontrolle aufgezwungen haben. Neue Impulse treten ins Leben und in unser Bewusstsein. Sie bringen ein neues Licht. Um diesen Lichtimpulsen eine rituelle Unterstützung zu geben, habe ich unten ei...

Weiterlesen

Der Drachenhort

25. Jan. 2021

Roter Drache auf Schatz Roter Drache auf Schatz

Wir alle kennen das mythologische Bild wie es in Sagen, Legenden, in Märchen bis hin zur Fantasy-Literatur geläufig ist: Der Drache behütet einen unglaublich großen Schatz, den sogenannten Drachenhort. Die Verbindung von Drache und Schatz ist so eng, dass sie symbolisch kaum zu trennen ist. In der isländischen Gull-Þóris Saga a...

Weiterlesen

Wenn Christen Drachen heilen

23. Jan. 2021

Links: Heiliger Simeon Stylites auf Säule mit Schlange. Rechts: Heilige Margarethe Links: Heiliger Simeon Stylites auf Säule mit Schlange. Rechts: Heilige Margarethe

Wir kennen den Drachen in der christlichen Symbolik überwiegend - vereinfacht ausgedrückt - als ein Symbol des Bösen. Der Drachen/Teufel wird vom heiligen Georg, Beatus, Michael u.a.m. bezwungen und getötet. Diese Grunddeutung sitzt so tief, dass viele Symbolinterpretationen kaum darüber hinausblicken. Dennoch gibt es auch völlig gegensät...

Weiterlesen

Freie Drachen

21. Jan. 2021

Bäuerliches Votivbild Margarethe mit dem Drachen im Arm Bäuerliches Votivbild Margarethe mit dem Drachen im Arm

Das alte Verhältnis des Menschen zur Erde spiegelt sich im Drachenkampf wider: Was nicht nutzbar gemacht werden kann, wird zerstört. Ausbeutung oder Tod, eine andere Wahl schien die Menschheit den irdischen Kräften kaum zu lassen. Wie anders wirkt da die bäuerliche Votivgabe aus der Wallfahrtskirche Heiligkreuz im Kanton Luzern/Entlebuch!D...

Weiterlesen

Die Krone des ersten Reiters

18. Jan. 2021

Reiter mit Krone auf weißem Pferd Reiter mit Krone auf weißem Pferd

„Dann sah ich: Das Lamm öffnete das erste der sieben Siegel; und ich hörte das erste der vier Wesen wie mit Donnerstimme rufen: Komm! Da sah ich und siehe, ein weißes Pferd; und der auf ihm saß, hatte einen Bogen. Eine Krone wurde ihm gegeben und als Sieger zog er aus, um zu siegen." (Offenbarung 6) ...

Weiterlesen

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon