Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv

Alle Artikel seit Beginn des Blogs

Ist es möglich?

12. Dez. 2014

Landschaft mit Regenbogen Landschaft mit Regenbogen

Ich möchte eine Frage stellen: Ist es möglich mit der Erde und Ihren Geschöpfen in Frieden zu leben? Ist es möglich, eine Kultur der Achtsamkeit zu bauen, eine Kultur der Zuwendung und der Liebe? Ist es möglich, dass sich die Mensch...

Weiterlesen

Bäume als Standortindikatoren: Hexenbesen

10. Dez. 2014

Hexenbesen an Kiefernast Hexenbesen an Kiefernast

Als „Hexenbesen“ oder „Donnerbüsche“ (auch „Kollerbusch“ oder „Wetterbusch“ genannt) bezeichnet man kugelartige Verwachsungen der Zweige in den Baumkronen. Die Biologie sieht verschiedene Ursachen bei verschiedenen Bäumen: Bei der Birke wird ein Schlauchpilz als Ursache gen...

Weiterlesen

Erde und Mensch: Das Märchen "Der Wolf und die sieben Geißlein"

09. Dez. 2014

Mondbahn die die Plejaden bedeckt Mondbahn die die Plejaden bedeckt

Märchen sind Mythen mit einer tiefen Symbolik. Sie greifen zurück auf kulturelle seelische Erfahrungsschätze. Viele dieser Seelenerfahrungen reichen dabei weit in die grundlegende Beziehung von Erde und Mensch hinein. In dieser Reihe wollen wir dem geomantischen Gehalt einiger Märchen nachspüren. Wer das Märchen nicht kennt und noch einma...

Weiterlesen

Aktion #Wassersegen

08. Dez. 2014

Lichtquelle in Wassertropfen Lichtquelle in Wassertropfen

Wasser ist der große Informationsspeicher unserer Erde. Es ist „flüssigkristallin“ und trägt damit die Fähigkeit in sich, Informationen aufzunehmen und zu bewahren. Die Arbeiten von Prof. Kröpplin und Masaru Emoto zeigen eindrücklich, wie stark Wasser auf unsere Gedanken reagieren kann. Wasser erfüllt den ganzen Planeten: Die Meere, die S...

Weiterlesen

Friedensmeditation: Das Schwert der Wahrheit

07. Dez. 2014

Schwert in blauem Äther Schwert in blauem Äther

Angesichts der aktiven Kriegsvorbereitungen, die aktuell in Deutschland getroffen werden, möchten wir auf geistigem Wege, dem Frieden den Weg ebnen. Dazu finden u.a. 13.-14.12.14 und 31.1.-1.2.2015 unsere Friedenswerkstatt mit Marko Pogycnik statt Aktuell finden unter dem Titel "Friedenswinter 2014" zahlreiche Veranstaltungen statt, auf d...

Weiterlesen

Bäume als Standortindikatoren – Drehwuchs

06. Dez. 2014

Stamm mit Drehwuchs Stamm mit Drehwuchs

Drehwuchs, d.h. das sichtbare Drehen des Stammes (die Holzfasern verlaufen spiralig um die Baumachse), ist ein Indikator für zwei sich überlappende Phänomene der gleichen Art. Sie kennen vielleicht der Moiré-Effekt: Wenn Sie ein Foto aus einer Zeitung nehmen ...

Weiterlesen

Nikolaus - Die vorchristlichen Wurzeln

05. Dez. 2014

Historisches Bild Nikoloaus segnet Schiff Historisches Bild Nikoloaus segnet Schiff

Heute ist Nikolaus. Der Heiligenlegende nach, weil der Nikolaus von Myra angeblich an diesem Tag verstorben ist. Eigentlich hat die christliche Nikolaus-Figur 2 (christliche...

Weiterlesen

Erde und Mensch: Hase und Igel

04. Dez. 2014

Mond Hase auf dem Feld Mond Hase auf dem Feld

Märchen sind Mythen mit einer tiefen Symbolik. Sie greifen zurück auf kulturelle seelische Erfahrungsschätze. Viele dieser Seelenerfahrungen reichen dabei weit in die grundlegende Beziehung von Erde und Mensch hinein. In dieser Reihe wollen wir dem geomantischen ...

Weiterlesen

4. Dezember – Barbaratag

03. Dez. 2014

Kirchenfenster Heilige Barbara Kirchenfenster Heilige Barbara

Die Heilige Barbara soll im 3. Jahrhundert in Nikomedia (Türkei gelebt haben). Ihre Heiligenlegende bringt sie in Beziehung zu einigen interessanten Symbolen und damit verbundenen Brauchtümern: Der Legende nach soll...

Weiterlesen

Kann Geomantie schamanisch sein?

02. Dez. 2014

Schamanin und steinkreis Schamanin und steinkreis

Diese Frage ist schwer und leicht zugleich zu beantworten. Der schwere Teil daran ist die Definition dessen, was >Geomantie<, was >Schamanismus< überhaupt ist. >Geomantie< bedeutet in seiner Urbedeutung ja so viel wie „Wahrsagen aus der Erde“, hat aber schon lange eine große Bedeutungserweiterung erfahren, beginnend damit dass...

Weiterlesen

Radiästhesie: Ein Blick in die Geschichte

01. Dez. 2014

Historisches Bild Rutengänger Historisches Bild Rutengänger

Eine der wesentlichen Methoden der Geomantie ist die Radiästhesie (wörtl. „Strahlenfühligkeit"). Allgemein versteht man darunter die Technik, mittels verschiedener Werkzeuge wie Wünschelrute, Pendel, Schwingstab oder bei fortgesetztem Üben auch durch bloße Kö...

Weiterlesen

Erde und Mensch: Das Märchen Frau Holle

30. Nov. 2014

Brunnen in Burghof Brunnen in Burghof

Märchen sind Mythen mit einer tiefen Symbolik. Sie greifen zurück auf kulturelle seelische Erfahrungsschätze. Viele dieser Seelenerfahrungen reichen dabei weit in die grundlegende Beziehung von Erde und Mensch hinein. In dieser Reihe wollen wir dem geomantischen Gehalt einiger Märchen nachspüren. Wer das Märchen nicht kennt und noch einma...

Weiterlesen

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon