Hintergrundbild für die ganze Seite

Ionenkonzentration an Kraftorten

09. Juli 2021 | Von: Stefan Brönnle | Kategorien: Geomantie, Kraftort | 0 Kommentare

Was ist ein Kraftort? Was unterscheidet ihn von einem "normalen Ort"? Kraftorte sind u.a. charakterisiert durch spezielle physikalische Eigenschaften. Eine davon ist eine erhöhte Konzentration negativer Ionen in der Luft. Diese wiederum können einen verändernden Einfluss auf unser Bewusstsein und eine Stärkung der körperlichen Selbstheilungskräfte ausüben.

Das Mikroklima solcher Orte ist nur EIN Faktor heiliger Orte oder Kraftorte. Im Vortrag "Phänomen Kraftort" werden auch die natürliche Radioaktivität, magnetische Anomalien, Erdlichter, radiästhetische Phänomene und die Wesenhaftigkeit des Ortes beleuchtet.

Zum ganzen Vortrag

Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video angesehen, oder unseren Blogbeitrag gelesen hast: Wir bieten in diesem Blog kostenfrei pro Monat 10 bis 20 Beiträge zu den Themen Geomantie, Schamanismus, Radiästhesie, Wahrnehmung u.v.m. Vielleicht hast Du Lust, unsere Arbeit zu unterstützen, uns einen Kaffee zu spendieren, oder einfach „Danke" zu sagen. Über diesen Paypal-Link kannst Du uns einfach einen Betrag gewünschter Höhe zukommen lassen.

PayPal Button

Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video angesehen, oder unseren Blogbeitrag gelesen hast: Wir bieten in diesem Blog kostenfrei pro Monat 10 bis 20 Beiträge zu den Themen Geomantie, Schamanismus, Radiästhesie, Wahrnehmung u.v.m. Vielleicht hast Du Lust, unsere Arbeit zu unterstützen, uns einen Kaffee zu spendieren, oder einfach „Danke" zu sagen. Über diesen Paypal-Link kannst Du uns einfach einen Betrag gewünschter Höhe zukommen lassen.

PayPal Button

Kommentare

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon