Radiästhesie: Die unhörbare Musik


 

Die Radiästhesie kennt Techniken, mit Hilfe derer die Schwingungsstrukturen eines Ortes - gleichsam die "unhörbare Musik" des Ortes - erkannt werden können. Radiästhesie ist damit vielmehr als nur Wassersuche!

 

 

Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video angesehen, oder unseren Blogbeitrag gelesen hast:
Wir bieten in diesem Blog kostenfrei pro Monat 10 bis 20 Beiträge zu den Themen Geomantie, Schamanismus, Radiästhesie, Wahrnehmung u.v.m.
Vielleicht hast Du Lust, unsere Arbeit zu unterstützen, uns einen Kaffee zu spendieren, oder einfach „Danke" zu sagen. Über diesen Paypal-Link kannst Du uns einfach einen Betrag gewünschter Höhe zukommen lassen.

 

Paypal Spende-Button

 


Kommentare (0)


Kommentieren

Dieser Thread wurde geschlossen.