Rituale verbinden uns


Schalenstein mit Blumen und FeuerWann hast Du das letzte mal selbstständig ein Ritual kreiert? Kein vorgefertigtes, sondern eins, das ganz aus dem eigenen Herzen kam? Hast Dich berühren lassen von der Kraft des Ortes, der Magie des Augenblicks und dem Sehnen des eigenen Herzens?

Rituale sind nicht dazu da Altes wieder und wieder und wieder abzuspielen wie ein kaputter Plattenspieler. Rituale sind machtvolle Werkzeuge kreativer Wirklichkeitsgestaltung. Es sind Symbole in Handlung und Tat gebracht, Ausdruck unmittelbarer Authentizität und Lebendigkeit.

Nutze den Augenblick und verwandle ihn in einen heiligen Moment, indem Du das was du tust, bewusst tust, ganz verbunden mit Dir und dem Ort: Bitte, Dank, Gestaltung, Würdigung….


Bild © Stefan Brönnle: Ritual mit Feuer, Wasser und Blumen am Schalenstein (Kamelstein) im Waldviertel.


Kommentare (0)


Kommentieren

Dieser Thread wurde geschlossen.