Erneuerung der Friedensmatrix


Kreis der Friedenswerkstatt-TeilnehmerInnenMit über 100 Teilnehmern wandten wir uns am Wochenende der "Erneuerung der Friedensmatrix" zu. Angeleitet durch Marko Poagcnik wurden Übungen aus dem Gaiatouch-System verändert, erweitert und ausgeführt.
Höhepunkt war das Hauptritual am Sonntag, in dem der Frieden "ersungen" und so in die Welt getragen wurde.
Danke Marko!

Wir freuen uns das unser Impuls aufgegriffen wurde.
Nächste Friedenswerkstatt: 2.-3.5. in Berlin

Zudem vermitteln wir gerne auch den Kontakt zu einer Gruppe in München, die die Gaiatouch-Übungen der Friedenswerkstatt weiter praktizieren möchte.

Weitere Friedenswerkstätten im Marko Pogacnik in anderen Städten sind im Gespräch. Aufbauend auf der Konzeption "Erneuerung der Friedensmatrix" denken wir über weitere Veranstaltungen mit anderen Dozenten nach, die Aspekte der friedensbildung weiter vertiefen werden.

Danke für Eure Teilnahme, Eure Impulse und euren Einsatz für den Frieden.

Stefan Brönnle
 

Kommentare (0)


Kommentieren

Dieser Thread wurde geschlossen.