Hintergrundbild für die ganze Seite
Frau mit roter augenbinde

Grenzenlose Sinne - Hellsehen kann jeder! Wahrnehmungsintensivtraining

Frau mit roter augenbinde
Dozent: Stefan Brönnle
Datum: 23.06. - 26.06.2022
Uhrzeit: 18:00 - 14:00 Uhr
Ort: Seminarhaus Lindenhof
Lindenhof 1
78537 Tuttlingen-Möhringen
Deutschland (BaWü)



Website Veranstaltungsort

Preis:

400,00 € (ermäßigt 350,00 €)

Zusatzinfos:

Unsere Wahrnehmung ist ein komplexer Vorgang, bei dem Außeninformationen fragmentarisch ins Bewusstsein gelangen und dort – beeinflusst durch unser Vorwissen und unsere Erwartungen – individuell zusammengesetzt und interpretiert werden. Schrittweise lernen wir in diesem Seminar unseren Wahrnehmungsprozess kennen und verstehen. Beginnend bei den 5 Sinnen wird mittels vielfältiger Übungen unser Bewusstsein mehr und mehr auf tiefere Wahrnehmungsebenen gelenkt. Dabei kommen Elemente aus dem NLP, der Silva Mind Control-Methode und dem Technical Remote Viewing ebenso zur Anwendung wie die Methode des Focusing und schamanische Elemente. Auf diese Weise lernen wir feinstoffliche Kräfte wahrzunehmen, unsere inneren Bildern zu interpretieren und sogar Informationen über Orte zu erhalten, an denen wir gar nicht anwesend sind!

Themen: Analyse der Wahrnehmung * 5 Alltagssinne und 5 tiefere Sinne * Wahrnehmung im Alphazustand * Techniken zur Aktivierung der Alpha- und Theta-Gehirnwellen * Umgang mit inneren Bildern * Der kontrollierte Traum als Wahrnehmungsinstrument * Vertiefte Wahrnehmungstechniken: die kinästhetische Primärbewegung * Präattentive Aufmerksamkeit und der Umgang mit inneren Bildern * Techniken zur Entschlüsselung der Bilder * Vermeidung von analytischen Überlagerungen * u.v.m.

Das lernen Sie:

  • Eigene Wahrnehmungsmechanismen verstehen
  • Innere Bilder und Emotionen zu deuten
  • Den Körper als sicheres Wahrnehmungsinstrument einzusetzen
  • wahrzunehmen, was sich z.B. in einem geschlossenen Umschlag befindet!


Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon