INANA Blog - Wahrnehmung

Von der Urerfahrung zur Religion


Links: Reliefstein mit Coyolxauhqui Rechts: EucharistieDie spirituellen Mythen sind keine Erfindungen des Menschen, um die Welt erklären zu können, wie so gerne behauptet wird. Es sind Urerfahrungen, die die Menschheit gemacht hat und die noch…

Die Schamanische Zerstückelung


Kali umgeben von KörperteilenDie Schamanische Zerstückelung ist ein wichtiges transformatives Erlebnis der spirituellen Trancearbeit. In vielen schamanischen Kulturen ist das Erleben der eigenen Zerstückelung geradezu Grundvoraussetzung, um ein…

Die rituelle Macht der Gesten


Frau im Garten macht GestenDie Geste ist ein machtvolles Instrument, sowohl in der Wahrnehmung als auch in der rituell-magischen Wirkung. So gibt es keine Religion, keine spirituelle Gruppe, die ohne rituelle Gesten auskommt. In der Fernsehserie „The Magicians" werden Zauber über…

Das Gespräch mit dem Ort


Eine Frau in einer Wiese. Fransen an den Armen lassen diese wie Flügel erscheinenDie unmittelbarste Methode des Kontaktes zum Genius loci ist der geistige Austausch. Wie mit einem Menschen können wir auch mit einem Ort geistig sprechen. Was würden Sie tun, wenn…