INANA Blog - Tiergeister

Unsere Tiergeister – Der Dachs


DachsDer stärkste Symbolaspekt des Dachses ist seine Eigenschaft unter der Erde sein Haus zu bauen. Des Weiteren ist er für seine Dickköpfigkeit berühmt.

Bei den Kelten galt der Dachs als Inbegriff der Hartnäckigkeit. Bewohner des schottischen Hochlandes fertigten aus dem Kopf des Dachses Geldbeutel,…

Unsere Tiergeister – Die Fledermaus


FlughundDie Fledermaus. Gern wird sie mit Vampiren, Untoten, Dracula oder Halloween assoziiert und man kann kaum glauben, dass ihr auch positive Attribute zugeschrieben wurden.

Unsere Tiergeister – Die Gans


GänseBei den alten Ägyptern war die Gans aufs Innigste mit der Schöpfung selbst verbunden: Eine Urgans legte das Weltenei, aus dem dann die Sonne (Amon-Re) schlüpfte. Schon hier ist die Gans mit…

Unsere Tiergeister – Der Maulwurf


Maulwurf, der sich aus der Erde gräbtDa nach einer schamanischen Krafttierreise endlich die Maulwürfe, die unseren Gemüsegarten durchwühlten, in eine Lebendfalle gegangen sind (siehe Bilder unten, gleich zwei auf einmal), soll dies uns Anlass sein, die symbolische Bedeutung des Tiergeistes…