INANA Blog - Symbole

Ahnenbräuche: Seelen


Seelen - GebäckEin Gebäck mit Namen „Seele" ist ein baguette-artiges Brot, das in der Regel aus Dinkelmehl, Wasser, Hefe und Salz gebacken und mit Kümmel und groben Salz bestreut und in Schwaben verkauft, bzw. verschenkt wird.

Dieses Gebäck wurde traditionell zu…

Mythische Wesen – Der Gargoyle


Gargoyle - WasserspeierGargoyles oder Gargylen haben sich von einem sehr allgemeinen zu einem sehr spezifischen Bild entwickelt. Durch das Fantasy-Genre werden Gargoyles heute häufig wie folgt dargestellt: Ein hundeähnlicher Kopf, ein menschenähnlicher Körper, dreizehige…

Die Erde, die Göttin und die Weiße Kuh


weiße KuhIn der altnordischen Sagenwelt gab es die Göttin Rindr oder Rinda. Sie gilt als eine der Frauen Odins (und Mutter von Vali) und gehört damit zur Familie der Asen. Rindr war eine typische Erdgöttin. Das germanische rinda leitet sich ab vom…

Erde und Mensch: Das Märchen Die sieben Raben


Rabe zwischen den SternenMärchen sind Mythen mit einer tiefen Symbolik. Sie greifen zurück auf kulturelle seelische Erfahrungsschätze. Viele dieser Seelenerfahrungen reichen dabei weit in die grundlegende Beziehung von Erde und Mensch hinein. In dieser Reihe wollen wir…