INANA Blog - Symbole

Die Frau und die Schlange


Frau mit SchlangeIch möchte hier schlicht einmal zwei Mythen gegenüberstellen:

„Eine junge Frau ging einmal in den Wald. Da begegnete ihr eine Schlange. „Komm!" sagte die Schlange. Aber die junge Frau zierte sich: „Wer will dich zum Manne haben? Du bist eine…

Zwischen dem Großen Oben und dem Großen Unten


Darstellung der Inanna vor der ErdeIm »Großen Oben« richtete sie ihren Sinn auf das »Große Unten«.
Die Göttin, im »Großen Oben« richtete sie ihren Sinn auf das »Große Unten«.
INAÑA, im »Großen Oben« richtete sie ihren Sinn auf das »Große Unten«.
Meine…

40 Tage


Die Zahl 40 vor den PlejadenMit Aschermittwoch beginnt die 40tägige Fastenzeit bis Ostern. Streng genommen sind es sogar noch mehr Tage, da die Sonntage nicht mitgezählt wurden, da an ihnen nicht gefastet werden durfte. Die Quadragesima, die 40 Tage, sind in vielen Kulturen vertreten.

Der Mythos des Ortes


Verschiedene OrteJeder Ort besitzt einen spezifischen Geist, eine Atmosphäre, die als Genius Loci, als Geist des Ortes, bekannt ist. Dieser Terminus findet sich sogar in Architektur, Stadt- und Landschaftsplanung wieder. Der Genius, der den Ort trägt, ihm Geist und…