INANA Blog - Symbole

Mythen des neuen Erdbewusstseins: Der Froschkönig


"Der Froschkönig. Oder der eiserne Heinrich" ist ein allseits bekanntes Märchen. Hier wird es von Stefan Brönnle in seiner mythologischen Essenz interpretiert. Mehr dazu (und zu vielen anderen Märchen) im Buch

Die Balance des Jahres


Ein heller und ein dunkler Halbkreis. Lichter in der hellen KreishälfteIm Jahreslauf stellen die Äquinoktien, die Tag- und-Nacht-Gleichen, die Balance-Tage dar. Die helle und die dunkle Jahreshälfte begegnen sich und treffen sich in perfektem Gleichgewicht,…

Die Frau und die Schlange


Frau mit SchlangeIch möchte hier schlicht einmal zwei Mythen gegenüberstellen:

„Eine junge Frau ging einmal in den Wald. Da begegnete ihr eine Schlange. „Komm!" sagte die Schlange. Aber die junge Frau zierte sich: „Wer will dich zum Manne haben? Du bist eine…

Zwischen dem Großen Oben und dem Großen Unten


Darstellung der Inanna vor der ErdeIm »Großen Oben« richtete sie ihren Sinn auf das »Große Unten«.
Die Göttin, im »Großen Oben« richtete sie ihren Sinn auf das »Große Unten«.
INAÑA, im »Großen Oben« richtete sie ihren Sinn auf das »Große Unten«.
Meine…