INANA Blog - Brauchtum

Der (Advents-)Kranz


AdventskranzDer Adventskranz wie wir ihn heute kennen ist ein relativ neuer Brauch, so dass auch noch genau belegbar ist, wann er das erste mal auftrat: 1839 hat der protestantische Theologe Johann Hinrich Wichern aus einem Wagenrad den ersten Adventskranz gebaut, den 4 große…

Ahnenbräuche: Seelen


Seelen - GebäckEin Gebäck mit Namen „Seele" ist ein baguette-artiges Brot, das in der Regel aus Dinkelmehl, Wasser, Hefe und Salz gebacken und mit Kümmel und groben Salz bestreut und in Schwaben verkauft, bzw. verschenkt wird.

Dieses Gebäck wurde traditionell zu…

Feenbäume


Mit Soffstreifen behängter FeenbaumFeenbäume - oft ist es der Weißdorn - sind Brücken in die Anderswelt. Hier begegnen sich seelische Wirklichkeit und physische Realität. Als eine solche Begegnungsstätte…

Unsere Pflanzengeister – Das Bohnenkraut


BohnenkrautAndere Namen: Fleischkräutchen, Hüahlaskraut, Kölle, Pfefferkraut, Saderei, Sataran, Satrei, Schmecket, Suppenkräutchen, Weinkraut, Worstkreidch, Wurstkraut, Zaderey

Der botanische Gattungsname Satureja wird von lateinisch saturare = sättigen abgeleitet.…