[Zurück]

Geistige Wesen der Natur

Offener Kurs

Beginn:Sa 09. Jul 2016 um 10:00 Uhr
Ende:Sa 09. Jul 2016 um 17:00 Uhr
Ort:Nymphenburger Schlosspark, München
Dozent:Stefan Brönnle

Beschreibung

BaumgesichtDer Nymphenburger Park wurde von Friedrich Ludwig von Sckell Anfang des 19. Jahrhundert nach geomantischen Gesichtspunkten angelegt – er soll den Vier Temperamenten einen geistigen Raum schaffen, der seelischen Erbauung die- nen und Gesundheit vermitteln. Baumriesen, Wasserspiele, stille verwunschene Teiche und herrliche Blumenwiesen verzaubern  die Besucher. Sckell beachtete nämlich auch die Elementarwesen, was dem Park einen ganz besonderen Reiz gibt.

Geistwesen, Naturwesen, Elementare, Elementale und Engel. Namen und Be- nennungen gibt es unglaublich viele. Der Raum um uns, so scheint es, ist von geistigen Wesenheiten erfüllt. Aus den Märchen sind sie uns als Zwerge, Feen oder Dryaden (Baumgeister) bekannt. Die Wissenschaft nennt sie inzwischen zögerlich »Felder höherer Ordnung« oder »solitonähnliche Erscheinung«. Auf dieser Erlebnisexkursion wollen wir die geistigen Wesen in der Natur hautnah erleben, mit ihnen in Kontakt treten und versuchen, mit ihnen zu kommunizieren. 

 

Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Treffpunkt: 10:00 Uhr vor dem Nymphenburger Schloss (Stadtseite)
Gebühr: 80,00 €

Veranstalter: Anmeldung und Info:

Natura Naturans
Barer Str. 48
80799 München

Tel. 089/2725902
Fax: 089/27349566
Für eine Kontaktaufnahme bitte E-Mail unter info@natura-naturans.de

Hier zum Veranstalter

 

 

Veranstaltungsort

Location:Nymphenburger Schlosspark
Anschrift:Schloß Nymphenburg 1
Ort:80638 München
Land:D

 

Vor dem Nymphenburger Schloss gibt es reichlich Parkplätze.

Schloss Nymphenburg liegt verkehrsgünstig im Münchner Westen ca. 15 Minuten vom Stadtzentrum entfernt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen:

  • S-Bahn bis Haltestelle "Laim", dann Bus bis Haltestelle "Schloss Nymphenburg"

oder

  • U-Bahn bis Haltestelle "Rotkreuzplatz", dann Tram bis Haltestelle "Schloss Nymphenburg"

Anmeldung

Teilnahmegebühr: 80,00 €

Anmeldung bitte über Natura Naturans!

Statusmeldungen

Durch betätigen von "Anmeldung absenden" melde ich mich VERBINDLICH zum ausgewählten Seminar an.

* Pflichtfeld, Eingabe erforderlich.

 

[Zurück]