[Zurück]

Die Reise mit Gaia: Das Herz der Drachen - Die Verbindung mit den Hütern der neuen Erde

Offener Kurs

Beginn:Mi 17. Mär 2021 um 18:00 Uhr
Ende:So 21. Mär 2021 um 14:00 Uhr
Ort:Ferienhof Adambauer, Dorfen
Dozent:Sibylle Krähenbühl

Beschreibung

Dolmen, durch den die Sonne scheintAb Ende März werden die Drachen und Schlangen stark rufen. Sie bitten den Menschen, die uralten Bindungen zu lösen, damit die im Geistigen schon neu geborene Lebenskraft der Gaia in die nächsten Ebenen hineinströmen und uns berühren kann. Die Tore zur neuen Erde sind offen, wenn wir uns der Urmutterkraft und den Drachen der Erde öffnen. Sie hüten den Übergang in die neue Erde, reinigen damit Muster, die in den Neuen Zyklus nicht mehr hineinwirken sollen.

Die Praxis hilfreicher Methoden: Die Transformation in die Kraft Deiner Non-Dualen-Präsenz, lösen von alten Kollektiv-Mustern des imperialistischen Machtgedankens („das Leben hat mir zu dienen"). In Beziehung mit dem Lebendigen weben: Die Erfahrung von Kooperation und SEIN in der neuen Erde. Als Teil der Menschheitsfamilie öffnen wir Heilräume für kollektiven Trauma-Felder und Kollektivprozesse. Erfahre die heilsame Kraft der reinen Präsenz im JETZT.

Das Ritual: In Freundschaft mit den Drachen lösen, was zum alten Zyklus gehört. Öffnung der Seele für die kommenden Impulse und Verbindung in die Energieklänge der neuen Erde. Mit Herzensritualen wird der Neue Klang in die Welt getragen und an Orten der Gaia in die Landschaften und die Wasser- und Drachenkräfte übergeben.

 

Das Seminar ist Bestandteil der Weiterbildung zur/m Wandelzeit-BegleiterIn "Die Reise mit Gaia". Zur Gesamtschulung

Veranstaltungsort

Location:Ferienhof Adambauer
Homepage:http://www.ferienhof-adambauer.de
Anschrift:Niederhöning 1
Ort:84405 Dorfen
Land:D

 

Anmeldung

Teilnahmegebühr: 480,00 € (ermäßigt 430,00 €)

Statusmeldungen

Durch betätigen von "Anmeldung absenden" melde ich mich VERBINDLICH zum ausgewählten Seminar an.

* Pflichtfeld, Eingabe erforderlich.

 

[Zurück]