[Zurück]

Der Odilienberg- die sakrale Landschaft der Göttin: Weltenberg, heilige Orte und ihre Spiritualität erleben

Offener Kurs

Beginn:Di 30. Jun 2020 um 17:00 Uhr
Ende:So 05. Jul 2020 um 14:00 Uhr
Ort:Odilienberg, Unterbringung Le Clos Ermitage, Le Hohwald
Dozent:Sibylle Krähenbühl

Beschreibung

OdilienbergEine schamanisch-geomantische Reise zum heiligen Berg Europas! Bekannt durch das Kloster der heiligen Odilie mit seiner ewigen Anbetung reicht die Geschichte des Berges zurück bis ins Neolithikum. Die Reise führt uns zu den verschiedenen sakralen Orten einer 7000 jährigen Verbindung des Menschen zu diesem besonderen Ort der Erde. Schalensteine und Steinheiligtum zeugen von dieser langen Geschichte der Verehrung ebenso wie die mythische, nördlich der Alpen einmalige, rund 10 km lange Heidenmauer, die heilige Quelle, der Tränenstein oder von Sagen durchtränkte Orte wie das Feenplateau oder der Menelstein.

Mit geomantischen Ortswahrnehmungen und schamanischen Ritualen tauchen wir ein in die spirituelle Kraft des Weltenberges, überwinden die Trennung des menschlichen Geistes und verbinden uns mit dem großen Bewusstsein der Erde als Urmutter. Auf zahlreichen Wanderungen wenden wir uns der in uns innewohnenden schamanischen Kraft zu und lernen von der sakralen Landschaft der Göttin. Wir erneuern die Verbindung in unsere Seelenessenz, zum großen Bewusstsein der Erde und den verschiedenen Sphären der Schöpfung, die wir auf unseren Wegen der Inkarnationen durchschreiten werden.
Die Reise ist eine Initiation in die Weisheit der Erde!


Themen: Vom Megalithikum bis heute: Die Geschichte des Berges * Mythos Weltenberg * Die 3 Farben der Göttin * Die heilige Landschaft der Göttin * Die Sphären der Schöpfung * Die Wege der Inkarnation * Die Geomantie des Berges und seine spirituelle Kraft * Die Spuren der Megalithiker: Schalensteine & heilige Steine * Das Feenplateau * Geheimnisse der Heidenmauer * St. Odilie: Christliche Gestalt mit heidnischen Attributen * Die Merowinger und ihre sakrale Kraft * Kopfsteingräber und Visionssteine * Das schamanische Erbe: Bärenkult und Landschaftsgenien * Odilia und die Lichtsymbolik * Die Kraft der heiligen Quelle * Das frühchristliche Kloster * Der Tränenstein * Michael und der Drache: die Engelskapelle und sein Ritual * Omphalos und Landschaftszentrum * Die Weisheit der Erde *

Veranstalterin:
Spirit Circles
Birgit Hahn
info@spiritcircles.de
Tel. 089/ 62423627

Veranstaltungsort

Location:Odilienberg, Unterbringung Le Clos Ermitage
Homepage:www.clos-ermitage.com
Anschrift:34 rue du Wittertalhof, 67140 le Hochwald, France
Ort:67140 Le Hohwald
Land:F

 

Yoga-Zentrum mit vegetarischer Kost und tollem Garten,  Tal mit Wasserfall 5 Minuten vom Haus weg.
Das Haus liegt in einem Tal an den Bergflanken des Odilienberges.

Die Preise für DZ liegen bei € 60,-/65,- für EZ bei € 70,-/75,. zzgl. Frühstück und Abendessen 23,-/ 29,- (die unterschiedlichen Preise bedingen sich durch die Gruppengröße)

Autofahrt auf den Odilienberg: 20 Minuten

Anmeldung

Teilnahmegebühr: Gebühr: 630,00 €; Frühbucherpreis bis 31.03.2020: € 540,-

Frühbucherpreis bis 31.03.2020: € 540,-

ANMELDUNG BITTE ÜBER:

Spirit Circles

Birgit Hahn

info@spiritcircles.de

Tel. 089/ 62423627

Bitte HIER ANMELDEN

Statusmeldungen

Durch betätigen von "Anmeldung absenden" melde ich mich VERBINDLICH zum ausgewählten Seminar an.

* Pflichtfeld, Eingabe erforderlich.

 

[Zurück]