INANA Blog - Weiblichkeit

Das Herz der Frauen


Zitat Ein Volk ist so lange nicht erobert,
wie die Herzen seiner Frauen stark sind.
Dann aber ist es aus und vorbei –
einerlei, wie mutig die Krieger
und wie stark ihre Waffen
auch sein mögen.

CHEYENNE-REDENSART

 

 

 

 

 

 

Das Göttlich-Weibliche: Die Heilige Geistin


Fresko Dreifaltigkeit UrschallingÄhnlich wie der monotheistische Gott nicht nur der Singular aus…

Gottes Frau heißt Aschera


Klagemauer in Jerusalem, davo AscherabildnisWir kennen Jahweh (JHWH) als den Gott der mosaischen Religionen, jener Religionen, die nur den einen, den wahren Gott verehren: „Du sollst dich nicht vor anderen Göttern niederwerfen und dich nicht verpflichten, ihnen zu dienen.“
Moment…,…