INANA Blog - Sternbilder

Der vollendete Kreis.


Der Zodiak am HimmelWir haben nun an dieser Stelle ein Jahr lang die Mythen, die astronomischen Grundlagen, die geomantische Interpretation und den rituellen Nutzen der 12 Sternbilder und Sternzeichen beschrieben. Hier könnt Ihr diese alle noch einmal lesen:

 

 

 

 

 

 

Sternzeichen Widder (21.3.-20.4.)


Sternzeichen WidderDas Sternbild Widder war unter dieser Benennung bereits im alten Babylon bekannt (CHUN-GA). Auch die Perser, Minoer und die alten Ägypter nannten es in ihrer jeweiligen Sprache „Widder".
Um 2000 v. Christus stand der Frühlingspunkt der Sonne…

Sternzeichen Wassermann (21.1.-19.2.)


Sternzeichen WassermannDas Sternbild Wassermann existiert in seinen Beschreibungen und Mythen schon auf frühbabylonischen Reliefen. Quelle des das Sternbild umgebenden Mythos ist der Mythos der Sinnflut, wie er später auch in die Bibel Einzug hielt. In Babylon wurde…

Sternzeichen Waage (24.9.-23.10.)


Sternzeichen WaageDas Sternbild Waage ist das einzige Zeichen des Zodiaks, das kein Lebewesen darstellt. In der babylonischen Astronomie wurde das Sternbild Waage „MUL Zibanu" genannt, was bereits Waage bedeutete. Allerdings galt das Sternbild hier bereits auch ambivalent…