INANA Blog - Landschaft

Gaia-Portale


 

Gaiaportale sind rituelle Öffnungen zum Erdbewusstsein und den Kräften der Erde. Über sie ergießt sich das sogenannte Seelenwasser und die Drachenkräfte in die Landschaft. Stefan Brönnle über die GAIA-Portale.

 

 

Lesen Sie mehr | Kommentare (0) | 05. Feb 2021

Die seelische Dimension der Natur


 

Der Mensch ist aufs innigste mit der Natur verbunden. Dieses Verhältnis reicht tief in die Religionen und bildet sogar die Grundlage für Entwaldungen...

 

Weil Du…

Horizontmarken in der Landschaftserfahrung


 

Zeit lässt sich für uns durch Horizontmarken erfahren. Einen urgeomantischen Ansatz, finden wir dafür bspw. in Stonehenge - über die Peilungen der verschiedenen Steine geht dort die Sonne an bestimmten…

Das Holon in der Geomantie


Landschaft als HolografieDie Landschaft gliedert sich in partielle Unterstrukturen, die dennoch Teil des Ganzen sind. In Philosophie, Physik, Ökologie und Soziologie ist hierfür der Begriff des Holons gebräuchlich. Ein Holon (von griech. ὅλος, hólos und ὀν, on „das Teil eines Ganzen…