Hintergrundbild für die ganze Seite

Blog-Archiv (Kategorie: Symbole)

Symbole Videos, Artikel und Podcasts seit Beginn des Blogs

Das Grab der Schamanin – Eine geomantische Studie

04. Feb. 2023

Schamanin überarlappt sich mit Holzstelen Schamanin überarlappt sich mit Holzstelen

Die Schamanin von Bad Dürrenberg (ausführliche Beschreibung siehe HIER) ist die älteste wissenschaftlich belegte Schamanin aus der Mittelsteinzeit. Ihr Grab ist etwa 9000 Jahre alt! Das Grab der Schamanin befindet sich heute mitten im Kurpark der Stadt...

Weiterlesen

Am Anfang steht das Rind

30. Jan. 2023

Kuhkopf über griechischer schrift gemeißelt Kuhkopf über griechischer schrift gemeißelt

Die Kuh, das Rind, ist zutiefst mit der menschlichen Kultur verbunden. Ein Grund, warum sie deshalb u.a. in Indien als heilig gilt. Dabei steht noch nicht einmal die Milch im Zentrum dieses Urimpulses: Zunächst folgte der Mensch den großen Herden des Urrindes, des Wiesends oder Büffels, in seinen Ortsveränderungen. Mit der Sesshaftwerd...

Weiterlesen

Runen und rituelle Binderunen

29. Jan. 2023

Binderune und Runen Binderune und Runen

Runen stellen eine grafische Schriftsymbolik dar, die unsere kulturellen Wurzeln in Mittel- und Nordeuropa nutzt und unmittelbar als rituelle Symbolik einsetzbar ist. Salopp formuliert können wir Runen als die Buchstaben der germanischen Völker beschreiben. Die Germanen hatten jedoch keine alltägliche Gebrauchsschrift vor der Ch...

Weiterlesen

Das Kosmogramm-Geschenk

26. Jan. 2023

Kosmogramm im Licht Kosmogramm im Licht

Kosmogramme, also kreative Symbole, werden in der Regel in der Erdheilung zur positiven Veränderung einer Ortsqualität eingesetzt. Wir müssen jedoch nicht beständig ein „Helfer-Syndrom“ zu Tage tragen. Wir befinden uns in einem beständigen Austausch mit dem Ort, an dem wir uns befinden. Insofern ist ein in uns aufsteigendes Symbol auch eine Spr...

Weiterlesen

Kraftort Michael-Basilika in Altenstadt

19. Jan. 2023

Die Michael-Basilika in Altenstadt zeigt wunderbare geomantische Ortsfaktoren: Einstrahlpunkte, Leyline, gleich zwei "Himmelslöcher" u.v.m. Besonders bemerkenswert ist jedoch das Tympanon, also das Bildfeld über dem Portal. Es zeigt einen Drachen, der einen Menschen verschlingt. Die Deutung dieses Bildes ist insofern schwierig, als keine der Interp...

Das Geheimnis des Eises

14. Dez. 2022

Eisfigur Eisfigur

Unter dem Eindruck eines Eisregens, der hier gerade die Welt zum Stillstand bringt, wird mein Bewusstsein auf die Symbolik und Kraft des Eises gelenkt: Als dritter Aggregatzustand des Wassers steht das Eis symbolisch für die materielle Ebene (so wie das flüssige Wasser für die Gefühle und das dampfförmige für den Geist steht). Die Symbolik des ...

Weiterlesen

Wandelzeit: Die Neue Weltenachse

07. Okt. 2022

Lichtsäule Lichtsäule

In der Nacht auf den 7. Oktober 2022 hatte ich wiederum einen sehr intensiven Traum, an dem ich Euch gerne teilhaben lassen möchte. Er schließt unmittelbar an an meinen Traum vom „Abgesägten Weltenbaum“ vom Anfang dieses Jahres. Streng genommen...

Weiterlesen

Facetten Gaias - Grundlagen der Geomantie: Die Macht der Dinge

22. Sept. 2022

Livestream mit Stefan Brönnle 22.9.22, 19:00 UhrObjekte besitzen bisweilen Ihre eigene Aura, ihre eigene Kraft, ihr Numen. Als „Kraftobjekte“ spielen solche magischen Dinge eine große Rolle im Schamanismus, aber auch das Christentum hat mit Hostien und Weihwasser seine ganz eigene Art an „Kraftobjekten“. Wie kommt es dazu? Welchen Anteil hat Gaia, ...

Facetten Gaias - Grundlagen in der Geomantie: Weltenbaum & axis mundi

10. Sept. 2022

Der Weltenbaum ist ein in der Mythologie und im Schamanismus gängiges Symbolbild. Er reicht in verschiedene Seinsberereiche und verbindet damit verschiedene Sphären unserer Psyche ebenso wie geistig-seelische Räume des Kosmos. Manche sehen im Weltenbaum lediglich eine Metapher, doch der Weltenbaum lebt nicht nur in uns, er steht als lebendige axis...

Facetten Gaias - Grundlagen der Geomantie: Symbole & Kosmogramme

20. Mai 2022

In dieser Livestream-Reihe sollen die Grundlagen der Geomantie und die verschiedenen Ebenen Gaias von dem Geomanten Stefan Brönnle besprochen werden. Nach C.G. Jung ist ein Symbol deutlich vom Zeichen zu unterscheiden. Das Zeichen enthält immer weniger als der Begriff, für den es steht, umgekehrt verhält es sich beim Symbol. Ein Symbol ist damit n...

Der Mythos Osterns

14. Apr. 2022

Goldenes Osterei im Steinkreis Goldenes Osterei im Steinkreis

Frohe Ostern! Wir wünschen frohe Ostern und verweisen auf unsere zahlreichen Beiträge rund um die Mythologie der Festtage: Gottesopfer, die Symbolik der Zahl 14 und der MondWarum der Hase...

Weiterlesen

Z – Um Leben und Tod

29. März 2022

Bustabe Z und Rune Algiz Bustabe Z und Rune Algiz

Ein Buchstabe wird unter Strafe gestellt. Wie das Bundesinnenministerium mitteilte, soll das „politische Tragen“ des Buchstabens „Z“ bestraft werden. Grundlage ist § 140 des Strafgesetzbuches, das die Billigung strafrechtlich verfolgbarer Delikte unter Strafe stellt. Möglich wären dann bis zu drei Jahre Haft und Geldstrafen. Das Z auf russische...

Weiterlesen

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon