Hintergrundbild für die ganze Seite

Facetten Gaias – Grundlagen der Geomantie: Die Dreifache Göttin

20. Juli 2022 | Von: Stefan Brönnle | Kategorien: Geomantie, Erdenhüter, Phänomene, Gaia | 0 Kommentare

Dreifache Göttin
Livestream mit Stefan Brönnle 21.7.22, 19:00 Uhr

Religionswissenschaftlich betrachtet gab es einst (bis in die Jungsteinzeit) einen Urmonotheismus, eine Zeit, in der die Große Göttin als Schöpferin des Lebens verehrt wurde. Spätestens ab der Bronzezeit ist dann aber ein neues Konzept in der Verkultung verschiedener Kulturen zu beobachten: Die Dreifache Göttin.

Das Konzept der Dreifachen Göttin, die oft auch mit drei Farben wiedergegeben werden: der weißen, der schwarzen und der roten – finden wir z.B.noch im mythischen germanischen Bild der drei Nornen. Sie sind die Schicksalsweberinnen, ritzen die Schicksalsrunen jedes Menschen, ja selbst der Götter, in das Holz des Weltenbaumes und stehen damit gleichsam über den Göttern.

Das Prinzip der drei Göttinnen finden wir nicht nur im Jahreszyklus wieder, sondern auch an speziellen Orten und selbst in uns. Es ist die Kraft, nach der Gaia zyklisch auf das Erdenleben einwirkt und Orte, an denen die weiße, die rote oder die schwarze Göttin präsent ist, sind Plätze des lebendigen Archetypus des Lebens selbst, Urkeime unserer irdischen Seelenerfahrung.

Das Prinzip der Dreifachen Göttin begleitet die ganze Geomantieausbildung „Gaias Körper – Der Weg der Erdenhüter“ 2022

Dreifache Göttin Zu unseren Veranstaltungen

Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video angesehen, oder unseren Blogbeitrag gelesen hast: Wir bieten in diesem Blog kostenfrei pro Monat 10 bis 20 Beiträge zu den Themen Geomantie, Schamanismus, Radiästhesie, Wahrnehmung u.v.m. Vielleicht hast Du Lust, unsere Arbeit zu unterstützen, uns einen Kaffee zu spendieren, oder einfach „Danke" zu sagen. Über diesen Paypal-Link kannst Du uns einfach einen Betrag gewünschter Höhe zukommen lassen.

PayPal Button
Zu unseren Veranstaltungen

Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video angesehen, oder unseren Blogbeitrag gelesen hast: Wir bieten in diesem Blog kostenfrei pro Monat 10 bis 20 Beiträge zu den Themen Geomantie, Schamanismus, Radiästhesie, Wahrnehmung u.v.m. Vielleicht hast Du Lust, unsere Arbeit zu unterstützen, uns einen Kaffee zu spendieren, oder einfach „Danke" zu sagen. Über diesen Paypal-Link kannst Du uns einfach einen Betrag gewünschter Höhe zukommen lassen.

PayPal Button

Kommentare

Lösen Sie das Captcha Rätsel

Ihr Browser wird von dieser Seite leider nicht unterstützt.


Diese Website basiert auf modernen Webstandards, die alle gängigen Browser unterstützen. Ihr Browser scheint veraltet zu sein. Bitte machen Sie ein Update oder verwenden Sie einen der folgenden Browser:

Chrome Icon Firefox icon