Wege zum Frieden: Der Frieden tönt


Logo Peace on Earth"Der Untersberg ist das Herzchakra der Erde".  So jedenfalls sehen es die Veranstalter des Friedensweges. Am Samstag,den 8.4.2017 möchten sie das Projekt "Friedensweg" mit einem gemeinsamen Tönen am Untersberg in Großgmain beginnen:

"Mit dem gemeinsamen Tönen verbinden wir uns als Menschen mit unseren Herzen und erschaffen ein kohärentes (gleichschwingendes) Energiefeld für den Frieden. Diese Friedensenergie wird an diesem Kraftplatz verankert und durch uns alle in die ganze Welt verbreitet. Dem Hüter dieses Kraftplatzes, Pfarrer Herbert J. Schmatzberger, danken wir hier von Herzen dafür, dass er diesen aussergewöhnlichen Platz zum Friedenstönen zur Verfügung stellt."

Weitere Informationen: friedensweg.org

 

 

 

 


Kommentare (0)


Kommentieren

Dieser Thread wurde geschlossen.