INANA Blog - Rituale

Die Magie der Lochsteine


Lochsteine links megalithisch rechts als AmulettLochsteine sind ein uraltes Phänomen, das die verschiedensten Facetten hat. Überaus häufig haben Lochsteine eine rituelle Funktion. Im Grunde handelt es sich beim Lochstein ganz banal um einen Stein mit einem Loch. Bevor wir uns jedoch der Frage…

Die rituelle Macht der Gesten


Frau im Garten macht GestenDie Geste ist ein machtvolles Instrument, sowohl in der Wahrnehmung als auch in der rituell-magischen Wirkung. So gibt es keine Religion, keine spirituelle Gruppe, die ohne rituelle Gesten auskommt. In der Fernsehserie „The Magicians" werden Zauber über…

Vegvisir


Vergvisir vor GewitterhimmelDas Vegvísir – auch Wikingerkompass genannt – ist ein nordisches Symbol, das heutzutage wieder häufig Anwendung findet. Vegvisir bedeutet „Wegweiser".

Historischer Bezug

Im Grunde handelt es sich beim Vegvísir um ein klassisches magisches…

Die Treppe: Ort der Transformation und Verbindung


eine leichte, moderne, weiße Wendeltreppe vor einer roten WandTreppen sind ein ganz besonderes Organ des >Wesens Haus<. Im Zauberschloss Hogwarts werden sie misstrauisch beäugt, weil sie unverhofft ihre Richtung ändern können. Im Feng Shui sind insbesondere Wendeltreppen in der Hausmitte oft als „bohrender…