INANA Blog - Kraftort

Orte der Kraft : Cuzco


Meditierender in Inka-Ruinen. Darunter ein Grundriss des Jaguars: CuzcoDas Wort “Cuzco” (auch “Cusco”, ursprünglich “Quaqu”) entstammt dem Quechua (Indianersprache) und bedeutet “Nabel der Welt”. Die alte Inkastadt im heutigen Peru, die 1440 vom Herrscher Pachacuti geplant wurde, stellt ein solch herausragendes…

Orte der Kraft - Mont Sainte Odile


Kloster Mont Sainte OdileDie Große Göttin ist nicht nur ein Urmythos der frühen Menschheitsgeschichte, sie ist ein existentes Prinzip des Lebens auf der Erde.…

Der Kraftort


Griechischer TempelEine der häufigsten Assoziationen zur Geomantie ist der Kraftort. Meist stellt man sich darunter große Orte wie die Cheopspyramide, Stonehenge, die Kathedrale von Chartres oder vielleicht auch die Externsteine vor. Was jedoch ein Kraftplatz oder Ort der Kraft ist, darüber herrscht…