INANA Blog - Geomantie

Das Holon in der Geomantie


Landschaft als HolografieDie Landschaft gliedert sich in partielle Unterstrukturen, die dennoch Teil des Ganzen sind. In Philosophie, Physik, Ökologie und Soziologie ist hierfür der Begriff des Holons gebräuchlich. Ein Holon (von griech. ὅλος, hólos und ὀν, on „das Teil eines Ganzen…

Kraftort Sankt Anna


Die Sankt Anna-Kirche im Lehel in München zeigt, dass geomantisches Wissen bis ins 20. Jahrhundert hinein Anwendung fand. Ein wunderbarer Kraftort

 

Weil…

Kraftort Veitlbruch-Quelle


Der Veitlbruch mit seiner Quelle ist ein wunderbarer Naturkraftplatz. Die mit ihm verbundene Symbolik weist ihn als vitalenergetischen Kraftort aus....

 

Weil Du unseren Podcast angehört, unsere Video…

Die Umwelt als unser Spiegel


 

Mensch und Erde, Mensch und Landschaft, bilden eine Einheit. Unsere Innenwelt korrespondiert mit der Umwelt. Veränderungen der Umwelt bewirken eine Veränderung der Inwelt.

 

Weil Du unseren…