INANA Blog - Geomantie

Mythen des neuen Erdbewusstseins: Der Froschkönig


"Der Froschkönig. Oder der eiserne Heinrich" ist ein allseits bekanntes Märchen. Hier wird es von Stefan Brönnle in seiner mythologischen Essenz interpretiert. Mehr dazu (und zu vielen anderen Märchen) im Buch

Altötting: Geomantie eines Kultortes


Gnadenkapelle Altötting mit LichterscheinungEine der bis heute aktivsten Kultorte und Wallfahrtstätten ist der Marienort Altötting. Bekannt durch die heilbringende Schwarze Madonna, weist die Geschichte Altöttings zurück bis mindestens 1200 v. Chr. Noch…

Das schamanische Erde und Mensch-Ritual


Mensch liegt auf dem mächtigen Ast eines BaumesDas Tor zu Mutter Erde und die Essenz deiner Seele

Beim Erde-und-Mensch-Ritual gehen wir in einen unmittelbaren Kontakt zum Bewusstsein von Mutter Erde. Als große Urmutter aller Geschöpfe ist sie in jeder Erscheinungsform…

Das Zentrum der Welt: Die heilige Mitte im Ritual


MedizinradDas erste Bedürfnis des Menschen in der Welt war das nach Orientierung. Orientierung aber – so der Religionswissenschaftler Mircea Eliade – »setzt einen festen Punkt voraus«. Deshalb war der religiöse Mensch bemüht, sich im ›Zentrum der Welt‹ einzurichten«.…