INANA Blog - Geomantie

Ehrung Ta Hagrat


Münze und Foto Ta HagratNach Ggantija (2016), Hagar Qim (2017) und Mnajdra (2018) gibt Malta 2019 die vierte Sonderprägung einer Zwei-Euro-Münze heraus, die die Prähistorischen Stätten Maltas ehrt: Ta' Ħaġrat.

Ta' Ħaġrat (gesprochen Ta Hadschrat) liegt bei Mgarr auf der Insel Malta…

Marienbrunnen Großgmain


Der Marienbrunnen in Großgmain hat eine tiefe Symbolik, die weit über die rein christliche hinausgeht...

Geschichte der modernen Geomantie


Menhire in AveburyIn den vergangenen 30 Jahren hat sich in der modernen Geomantie viel bewegt. Marco Bischof berichtet hier von dem Beginn der „geomantischen Neuzeit", die auch Teil meiner Geschichte ist.

»In der zweiten Hälfte der 80er-Jahre…

Wahrnehmung und Ortserfahrung


Wir nehmen nur war, was wir wahrnehmen "dürfen". Unsere Erziehung bestimmt mit, was wir bewusst wahrnehmen. Viele seelische Qualitäten des Ortes werden so buchstäblich weg rationalisiert.

Über die Wahrnehmung des Seelischen in der Landschaft.