INANA Blog

Die Gitter unseres Weltbildes


Blick aus einem VogelkäfigWir sind der geistigen Enge des Mittelalters entwachsen. Das ist gut so, denn unsere Kultur lernt, dass es nicht nur eine Art gibt, andere Wirklichkeiten zu interpretieren. Dadurch wird die spirituelle Weltsicht durchmischt mit buddhistischen,…

Der Zeitpunkt der Sonnwenden


Frau meditierend auf einem Berg bei SonnenaufgangJahrtausendelang wurden in nahezu allen Kulturen der Welt die Sonnwenden gefeiert. Sie bestimmten den Rhythmus des Jahreszyklus mit, gaben Vorgaben für Aussaaten und Ernten und hatten einen tiefen Einfluss auf die…

Die Sonnenwende, die Landschaft und die heilige Mitte


Mensch unter dem Himmelsgewölbe. Gedenkmünze Himmelsscheibe von NebraDer Mittelberg stellte für eine Kultur vor etwa 4000 Jahren – wie der Name schon sagt – die Mitte einer Landschaft dar. Auf dem Mittelberg bei Nebra wurde die berühmt…

Das Geheimnis der Neidköpfe


NeidkopfAls Nid- oder Neidköpfe werden oft fratzenhafte Gesichter aus Stein und Holz bezeichnet, die an Mauern, Eingängen, Brücken und Hausgiebeln zu finden sind. Der Begriff entstammt dem althochdeutschen Wort nid für „Hass, Zorn oder Neid", ist also schon…